Stiller Alarm | Stationäre Alarmierungssoftware: Technische Details

Stationäre Alarmierungssoftware: Technische Details

IT-gestützte Sicherheit am Arbeitsplatz

Die stationäre Alarmierungssoftware Stiller Alarm bietet Ihnen eine plattformunabhängige Sicherheitslösungen direkt vom Desktop/PC oder Client. Hilferuf vom Arbeitsplatz – Innerhalb Ihrer Büroräume können Sie im Fall einer Bedrohung, wie beispielsweise eines eskalierenden Gesprächs, einer gesundheitlichen Notlage oder einer Geiselnahme mit der Alarmierungssoftware sofort und unbemerkt Hilfe herbeiholen oder eine Evakuierung anstoßen.

Technischen Anforderungen der stationäre Alarmierungssoftware von Stiller Alarm

Die technischen Details der stationären Alarmierungssoftware von Stiller Alarm auf einen Blick:

  • Hohe Kompatibilität
  • Unkomplizierte Integration
  • Flexible Systemvoraussetzungen (plattformunabhängig)
  • Optimierung für Desktop/PC sowie Thin Client über den Terminalserver für Citrix, virtuelle Desktops für VMware, VDI-/ZeroClients oder Mischumgebungen
  • CITRIX Ready zertifiziert
  • Zentrale Softwareverteilung
  • Für die Standard-Version benötigen Sie einen Server, um mittels Datenbank dezentral verwalten zu können. Die Hochverfügbarkeit von Stiller Alarm ermöglicht die Lastverteilung und garantiert damit einen ununterbrochenen Betrieb der Software, auch wenn ein Server ausfallen sollte. Die Light Version benötigt keinen Server.

Das Stiller Alarm Produktvideo

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, sich in unseren kostenfreien live Webinaren zu informieren und technische Fragen zu stellen!

Stiller Alarm Stationäre Alarmierungssoftware:

Die Leistungsmerkmale der Versionen

Stiller Alarm - Standard-Version - Für große Umgebungen | Inkl. Benachrichtigungssystem | Inkl. Alarmsimulation

Stiller Alarm Standard-Version bietet Ihnen alle wichtigen Funktionalitäten für eine unbegrenzte User-Anzahl. Es können gleichzeitig mehrere Alarme ausgelöst und angezeigt werden. Auch bei gesperrtem Bildschirm behält die Software ihren vollen Funktionsumfang.

Alle Alarmempfänger erhalten die gewünschten Informationen in Echtzeit – dazu gehören Name, Ort und Alarmnachricht des Alarmauslösers sowie die Uhrzeit der Alarmauslösung. Durch die Bestätigungsfunktion wird Ihr interner Hilfeprozess optimal unterstützt.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Einfache und intuitive Bedienung für Benutzer und Administratoren (z.B. Datenimport über Schnittstelle, Verwaltung per Drag & Drop)
  • Abbildung unterschiedlicher Alarmtypen (Bsp.: Bedrohung, Feueralarm, Evakuierung, etc.) mit vorgefertigten Mitteilungen oder flexibler Texteingabe durch das integrierte Benachrichtigungssystem
  • Alarmierung in Echtzeit auch bei unbegrenzter Userzahl
  • Alarmquittierung, Alarmeskalation in andere Alarmgruppen und Wenigbenutzeralarm
  • Empfangen und Auslösen von Alarmen im Sperrbildschirm möglich
  • Automatische Alarmsimulation in Ihrer Umgebung und Raumpläne unterstützen Ihre Planung
  • Mandantenfähigkeit mit flexiblem Rollen- und Rechtekonzept
  • Plattformunabhängig (Linux, Window, OSX)
  • Möglichkeit der SMS- & E-Mail-Alarmierung möglich (z.B. Sicherheitspersonal)
  • Für Desktop/PC-Umgebungen, für Thin Client über den Terminalserver für Citrix, virtuelle Desktops für VMware, VDI-/ZeroClients oder Mischumgebungen optimiert
  • Nahtlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur
  • Schnelles und modernes Webinterface
  • Unabhängig von kostenpflichtigen Servern
  • Anbindung an diverse Hardwarekomponenten, wie USB-Button, Brandmeldeanlage sowie die Stiller Alarm Mobile App
Stiller Alarm Light-Version - Für kleine Umgebungen | Ohne Server

Stiller Alarm Light-Alarm wurde speziell für kleinere Unternehmen/Behörden entwickelt, welche maximal 30 Arbeitsplätze mit dem Mitarbeiterschutz ausstatten möchten.

Bei der Light-Version benötigen Sie keinen zentralen Alarm- und Datenbank-Server. Mit nur wenigen Klicks installieren Sie die Software – auch ohne spezielle administrative Kenntnisse. Hierdurch steht Ihnen der Basisschutz sofort zur Verfügung.

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Basispaket für Ihre Mitarbeitersicherheit bis max. 30 Arbeitsplätze
  • Intuitive Alarmierung in Echtzeit
  • Einfache Administration
  • Nahtlose Integration in die vorhandene IT-Infrastruktur
  • Für Desktop/PC-Umgebungen, für Thin Client über den Terminalserver für Citrix, virtuelle Desktops für VMware, VDI-/ZeroClients oder Mischumgebungen optimiert
  • Schnelles und modernes Webinterface
  • Kein Server nötigt
  • Anbindung an diverse Hardwarekomponenten, z.B. USB-Button
Stiller Alarm - Standard und App Bundlelösung

Mit der Stiller Alarm Standard und App Bundlelösung erhalten Sie die Stiller Alarm Standard-Version inklusive der Stiller Alarm App.

Diese Lösung bietet Ihnen den umfassendsten Schutz. Sie und Ihre Mitarbeiter können sowohl von dem stationären PC/Client-Arbeitsplatz als auch von unterwegs – z.B. in auswärtigen Terminen oder auf dem Weg zum nächsten Meeting – jederzeit schnell und effizient Alarmieren.

Mit der Bundlelösung ist es möglich, dass die Kollegen im Außendienst einen Alarm an die Kollegen im Büro sowie andere Mitarbeiter im Außendienst senden.

Unter Leistungsmerkmale „Stiller Alarm Standard-Version“ (s.o.) finden Sie noch einmal die Details für die mobile Alarmierung. Weitere Details zur mobilen Version finden Sie unter Stiller Alarm Mobile App Lösung.

Bundle – Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Umfassender Schutz durch stationäre & mobile Alarmierung (inkl. aktiver und passiver Alarm)
  • Flexible Alarmgruppenzuteilung, je nachdem ob Nutzer im Büro oder Außerhalb unterwegs ist
  • Alarmierung von mobilen Geräten auf stationäre Geräte
  • Administration der stationären und mobilen Version erfolgt zentral in ein und derselben webbasierten Oberfläche
  • Die Anzahl der Nutzer lässt sich beliebig erweitern

Nutzen Sie unsere aktuelle Angebotsaktion!

Jetzt Testversion anfordern!

Testen Sie Stiller Alarm 60 Tage kostenlos und unverbindlich!

Optionale Erweiterungen

Alarm-Button (Alarmknöpfe oder -schalter per USB-Schnittstelle) geben dem Mitarbeiter oft zusätzlich mehr Sicherheit in der Anwendung.

Funk-Button oder Funkauslöser, geben die Möglichkeit, den Alarm wie mit einer Fernbedienung vom Arbeitsplatz von einem entfernteren Ort auszulösen. Mittels eines kleinen Handsenders können Sie z.B. auch von einem Besprechungstisch ohne PC einen Alarm absetzen. Der Fernauslöser ist einfach zu installieren und sofort einsatzbereit.

Alarm-Gateway ermöglicht es, von der stationären Lösung aus z.B. Brandmeldeanlagen, TK-Systeme oder Sicherheitstüren anzusteuern.

Intuitive Administration

Stiller Alarm - Portal

Die Stiller Alarm Alarmierungslösung wird ganz einfach über eine zentrale, webbasierte Verwaltungsoberfläche – das Stiller Alarm Portal – verwaltet. Hier können Sie als Administrator alle wichtigen Einstellungen und Änderungen vornehmen. Das Portal verwaltet die stationäre Alarmierungssoftware und mobile App, sodass Administratoren übersichtlich alle Personen im Unternehmen entsprechend zuordnen können.

Wichtige Funktionen sind u.a.:

  • Definition & Anpassungen verschiedener Ebenen (Unternehmen, Standort, Etage, Alarmgruppe, Raum) und Endgeräte – per Drag & Drop 
  • Alarmsimulation – per Knopfdruck testen Sie die umgesetzte Planung
  • Raumplan – zur optischen Unterstützung
  • Protokollierungsfunktion – Übersicht über alle im Unternehmen versendete Alarme
  • Features – wie Aktivieren von zusätzlichen Funktionen z.B. Wenigbenutzeralarm, Alarmquttierung oder Alarmabbruch
  • Erweiterungen – User und Funktionalitäten hinzufügen (z.B. Brandmeldeanlage)/li>

Informieren Sie sich außerdem über unsere Anleitungs-Videos zu dem Stiller Alarm Portal. Dort können Sie sich ein Bild davon machen, wie intuitiv Sie das Portal und somit Ihr Alarmierungssystem aufsetzten und verwalten können.

Weitere Details

Hohe Kompatibilität

  • Stiller Alarm basiert auf Microsoft .NET CORE und ist für jede Anwendungsumgebung geeignet
  • Stiller Alarm ist optimiert für jede Microsoft- und CITRIX Terminalserverumgebung
  • Stiller Alarm ist für jede Microsoft Windows Version geeignet

Einfache Integration

  • Nahtlose Integration in vorhandene IT-Infrastruktur – keine kostenintensive Anpassungen / Erweiterungen notwendig
  • Active Directory Benutzerverwaltung wird unterstützt – unkomplizierte Einbindung bereits bestehender Benutzergruppen im Netzwerk

Optimiert für Terminalserver

  • Optimierte Alarmverteilung: Alarme werden zuerst bei einem Dienst des Terminalservers gesammelt, dann auf einzelne Sessions verteilt
  • Hierdurch ergibt sich eine geringere Netzwerklast und das System läuft performanter.
  • Die Programmlogik von Service und Client funktioniert bei Fat- & Thin-Clients gleich. Es besteht lediglich ein Unterschied in der Hardware.

Flexible Systemvoraussetzungen

  • Alle Client Windowsbetriebssysteme mit .NET Framework 4.5 oder höher (einschließlich Windows 8) werden unterstützt.
  • Server Windowsbetriebssysteme mit .NET Framework 4.7 (ab Windows Server 2012) werden unterstützt.

Haben Sie noch Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Nicola Maiburg
Inside Sales

T: +49 (0) 331 – 979 92 810
info@stilleralarm.de

Newsletter Anmeldung