Stendal: 32-jährige Jobcenter-Mitarbeiterin von Besucher angegriffen

32-jährige Mitarbeiterin des Jobcenters Stendal wurde von einem Besucher tätlich angegriffen

Nach einem fachlichem Gespräch über Belange der Zahlungen vom Jobcenter erfolgte der Übergriff. Der 59-jährige Stendaler wurde lautstark und beleidigend. Als er durch die Mitarbeiterin des Zimmers verwiesen wurde, schlug er ihr mit der Hand ins Gesicht.

Die Geschädigte kam daraufhin zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Der Beschuldigte wurde des Hauses verwiesen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Quelle

Ansprechpartner
Stiller Alarm - Jana Weber - Marketing
Jana Weber
Marketing

T: +49 (0) 30 – 814 526 510

info@stilleralarm.de
Veranstaltungen