Stiller Alarm | Das Alarmierungssystem am Arbeitsplatz

Das Stiller Alarm Alarmierungssystem

Sicherheit am Arbeitsplatz, bevor es zu Übergriffen kommt

Fälle von Aggressivität und gewalttätige Übergriffe am Arbeitsplatz kommen immer häufiger vor (siehe auch News). Besonders häufig betroffen sind Behörden und Unternehmen mit erhöhtem Publikumsverkehr. Gewalt im Arbeitsumfeld tritt in verschieden Formen und Orten auf.  Die Opfer sind einer enormen psychischen Belastung ausgesetzt und leiden auch im Nachhinein häufig unter Angstzuständen und sind zunächst arbeitsunfähig. 

Stiller Alarm hat sich zur Aufgabe gemacht, solche Bedrohungen und Übergriffe mit geeigneten und verhältnismäßigen Mitteln zu begegnen und damit zu reduzieren.

Alarmierungssystem

Das Stiller Alarm Alarmierungssystem setzt sich aus mehreren Bausteinen zu einer umfassenden, IT-gestützten Sicherheitslösung für den Arbeitsplatz zusammen. Je nach Ihrem individuellen Bedarf wählen Sie die stationäre Version zur Alarmierung über PC/Client-Arbeitsplätze und/oder die mobile Version auf dem Smartphone sowie die optionalen Hardware-Erweiterungen (z.B. verschiedene Alarmknöpfe) und die Gateway-Anbindung (z.B. an Brandmeldeanlagen, Sicherheitstüren oder TK-Systeme). Zusätzlich bieten wir individuell zugeschnittene Deeskalationstrainings und Schulungen für Unternehmen und Behörden an, um Ihre Arbeitsplatzsicherheit bestmöglich zu unterstützen.

Mit der Stiller Alarm stationären Alarmierungssoftware können Sie Ihre Kollegen unbemerkt und in Echtzeit über Ihren PC/Client-Desktop alarmieren und in kritischen Situationen schnelle Hilfe erhalten. Das Benachrichtigungssystem ermöglicht dabei eine situationsgerechte Alarmierung.

Mit Hilfe der Mobile App genießen Sie den gleichen Schutz über ihr Smartphone auch unterwegs – unabhängig von Ihrem Büroarbeitsplatz, z.B. auf Fluren, in Konferenzräumen oder im Außendienst. Dabei stehen Ihnen zwei Alarmtypen zur Verfügung: Der aktive und der passive Alarm.

Stiller Alarm Alarmierung

Stiller Alarm Alarmierungsablauf

Die folgenden Schritte sind in der Grafik zur Alarmierung mit Stiller Alarm abgebildet:

 

1. Alarmauslösung in Notsituation über PC/Client, Alarm App oder Alarm Button

2. Alarmeingang auf PC/Client oder App der der vordefinierten Alarmgruppe

3. Eskalation des Alarms zu Gruppe 2 bei zu wenigen Alarmempfängern in Gruppe 1 oder nach ausbleibender Bestätigung des Alarms nach ein vordefinierter Zeit

4. Alarmquittierung durch zur Hilfe kommende(n) Alarmempfänger

5. Protokollierung aller ausgelöster Alarmierungen (Name des Auslösers, Gerät, Zeitpunkt)

Stiller Alarm Beratung

Wenn auch Sie sich und Ihren Mitarbeitern mit unserer Lösung mehr Sicherheit verschaffen möchten, aber nicht wissen, ob die stationäre oder mobile Alarmierungslösung besser für Sie geeignet ist, sprechen Sie uns an! Gern beraten wir Sie und helfen Ihnen die richtige Lösung für Ihre Anforderungen zu finden. Wir stehen Ihnen anschließend beratend zur Seite, um die Alarmierungssoftware in Ihre Infrastruktur-Umgebung (auch für VDI) optimal einzuführen.

Selbstverständlich geben wir auch Erfahrungen unserer Kunden mit dem Einsatz von Stiller Alarm weiter, sodass Sie sich ein genaues Bild über die weitreichenden Einsatzmöglichkeiten machen können. Schauen Sie auch unter: Referenzen

Individuelle Anpassungen: Sie haben individuelle Anforderungen? Um Ihre Sicherheitsbedürfnisse optimal zu unterstützen, steht Ihnen unser Entwicklerteam zur Verfügung!

Support vor Ort oder per Remote: Sollten Sie die Installation vor Ort wünschen, steht Ihnen gern ein Mitarbeiter zur Verfügung, der Sie in Hinsicht auf Ihre Anforderungen unterstützt!

Stiller Alarm nahe am Kunden: Wir entwickeln unsere Software, App und Trainings ständig weiter. Unsere wichtigsten Partner sind dabei unsere Kunden. Wir greifen auf jahrelange Erfahrungen im Einsatz von Stiller Alarm in den unterschiedlichsten Branchen zurück.

Haben Sie noch Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Nicola Maiburg
Inside Sales

T: +49 (0) 331 – 979 92 810
info@stilleralarm.de

Newsletter Anmeldung