Stiller Alarm – aktuelle Neuigkeiten November

In der neuen Ausgabe des Stiller Alarm Newsletters erfahren Sie alles über die Neuerungen der Alarmierungssoftware „Stiller Alarm“.

Wussten Sie, dass Sie mit Ihrer Software „Stiller Alarm“ bereits über ein Notfallmanagement-Tool verfügen? Unser Benachrichtigungssystem wurde dahingehend erweitert und ist damit für Gefahrensituationen und Katastrophen, wie die diesjährige Unwetterkatastrophen in NRW und Bayern, einsetzbar. Denn vor allem in Gefahrensituationen ist jede Sekunde entscheidend!

Das sind die Themen unseres Stillen Alarm Newsletters:

1) Neue Aktion: bis 31.12.2021 Lizenzen und Button zusammen kaufen und 25-% sparen

2) Neue Funktionen: Erweitertes Benachrichtigungssystem

3) Mobiles Arbeiten: Optimaler Schutz unabhängig der örtlichen Beschaffenheiten

4) Stiller Alarm App: Alle Neuerungen im Überblick

5) Mobiler Alarmsender: Mobile Alarmierung ohne zusätzlichen Mehraufwand

6) Leitstelle: Garantierter Mitarbeiterschutz auch zu Randarbeitszeiten

7) Dem Frust ein Ende: Automatisches Zurücksetzen von Passwörtern

1) Neue Aktion: bis 31.12.2021 Lizenzen und Button zusammen kaufen und 25% sparen

Wir freuen uns, Ihnen auch dieses Jahr ein Aktionsangebot anbieten zu können. Viele unserer Kunden/-innen erwerben beim Kauf der Stiller Alarm Software ebenfalls unsere zusätzliche Hardware, den USB-Alarmbutton. Mit diesem wird Ihnen eine weitere Möglichkeit geboten, einfach und unauffällig Alarme auszulösen. Erhalten Sie jetzt bis Ende Dezember 2021 einen Sonderpreis auf unser Kombinationsangebot und sparen Sie 25-%.

Sie interessieren sich für unsere Aktion? Dann stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage

2) Neue Funktionen: Erweitertes Benachrichtigungssystem

Ihre Sicherheit ist uns wichtig. Aus diesem Grund arbeiten wir basierend auf den Wünschen und Ideen unserer Kunden/-innen fortlaufend an neuen Funktionen. Dadurch besteht für Sie ab der kommenden Version, u.a. die Möglichkeit durch die erweiterten Funktionen das Benachrichtigungssystem zum Notfallmanagement-Tool auszubauen.

Durch das umfangreiche Feedback unserer Kunden/-innen arbeiten wir daran, unsere Alarmierungslösung kontinuierlich für Sie zu optimieren. Ab der kommenden Version bieten wir Ihnen die Funktion das Benachrichtigungssystem zum Notfallmanagement-Tool auszubauen.

Das Update der Stiller Alarm Version 6.6 erhalten Sie automatisch, wenn Sie einen aktuellen Supportvertrag vorliegen haben. Die Auslieferung erfolgt jedoch stufenweise, um ein ggf. notwendigen Support sicherstellen zu können. Sollten Sie jedoch ein bevorzugtes Interesse an dieser Version haben, bitten wir Sie, uns darüber in Kenntnis zu setzen.

  1. Ausbau des Benachrichtigungssystems zum Notfallmanagement-Tool:
  • Aufteilung der Ansichten für Konfiguration der Alarme und Alarmauslösung
  • Alarmtemplates: Vordefinierte Alarmvorlagen für individuelle Alarmfälle und Benachrichtigungen
  • Erweiterung der Alarmierungsmöglichkeiten durch mobile Geräte, Benutzer, Rollen und Etage
  1. Vereinfachtes Hinzufügen von Geräten zum Stiller Alarm System
  • Vollautomatische Unterstützung durch das Konfigurationsportal

3) Mobiles Arbeiten: Optimaler Schutz unabhängig der örtlichen Beschaffenheiten

Stiller Alarm Laptop Alarm Version 6.0

Das mobile Arbeiten ist ein immer wichtigerer Faktor im beruflichen Umfeld. Immer mehr Stiller Alarm Kunden/-innen stellen ihren Mitarbeiter/-innen Laptops für ein mobiles Arbeiten zur Verfügung und setzen das Modul „Mobiles Arbeiten“ ein. Die Option „Springer-Arbeitsplätze“ einzurichten, bietet den Mitarbeiter/-innen die gewünschte Flexibilität für das moderne Arbeiten. So können jederzeit neue Konstellationen der interdisziplinären Arbeit entstehen, ohne auf den gewohnten Mitarbeiterschutz zu verzichten.

Arbeiten Mitarbeiter/-innen an unterschiedlichen Orten, werden sie den Alarmgruppen neu zugeordnet. Dazu aktiviert der/die Anwender/-innen per Mausklick das Modul „Mobiles Arbeiten“.

Jetzt kann der/die Anwender/-innen händisch den Raumwechsel vornehmen und das mobile Endgerät (z.B. das Notebook) wird problemlos in die aktuelle Alarmumgebung integriert.

Dadurch wird Ihnen die Möglichkeit geboten, Ihren Arbeitsplatz eigenständig zu verwalten, ohne auf die Konfiguration der gesamten Organisation zugreifen zu müssen. Unabhängig davon, ob Sie sich im Homeoffice oder an einem anderen Standort befinden.

Zu Arbeitsbeginn können Sie somit wählen, wo Sie sich in Ihren Räumlichkeiten befinden oder ob Sie im Home-Office arbeiten. In jedem Fall befinden Sie sich zu jedem Zeitpunkt in der richtigen Alarmgruppe und werden durch das System optimal geschützt.

Sie haben Fragen zur Einrichtung der Funktion?

>>Kontaktieren Sie uns!

4) Die neue Stiller Alarm App: Alle Neuerungen im Überblick

Die neue Stiller Alarm App bietet Ihnen, wie gewohnt, Sicherheit über das Smartphone. Im Fall einer bedrohlichen Situation kann unbemerkt ein Hilferuf über die App ausgelöst werden. Unsere neu entwickelte App verfügt über ein ansprechendes, übersichtliches Layout mit allen wichtigen Funktionalitäten. Eine noch bessere Performance, das Speichern Ihrer Daten ausschließlich in deutschen Rechenzentren über STRATO und die Möglichkeit der Anbindung eines kleinen Bluetooth Buttons runden das Angebot ab.

Mit der neuen mobilen Stiller Alarm App können somit noch mehr Kunden/-innen schnell und sicher mit dem Smartphone Hilfe rufen. Es spielt dabei keine Rolle, ob der Alarm Ihre Kollegen/-innen auf dem PC oder mobil per App erreichen soll. Ob Auslösung oder Empfang, die mobile und die stationären Lösungen alarmieren sich uneingeschränkt. Je nach Ihren internen Prozessen, können Sie also die Alarmierung unabhängig vom Einsatz Ihrer Hardware mit Stiller Alarm Alarme empfangen und versenden.

5) Mobiler Alarmsender: Mobile Alarmierung ohne zusätzlichen Mehraufwand

In Zusammenarbeit mit der Telekom wurde eine gemeinsame Lösung zum Schutz für Mitarbeiter/-innen vor Gewalt am Arbeitsplatz entwickelt. Durch den mobilen Alarmsender wird eine Alarmierung über das Mobilfunknetz von jedem Ort und zu jedem Zeitpunkt ermöglicht.

Nicht jeder Arbeitsplatz ist mit einem PC oder anderer umfangreicher IT ausgestattet. Mithilfe des mobilen Alarmsenders ermöglicht Stiller Alarm eine Alarmierung von jedem Ort und zu jedem Zeitpunkt. Damit ist dieses Gerät für den Einsatz, zum Beispiel in Besprechungsräumen, besonders gut geeignet.

Die mobilen Alarmsender werden von der Deutschen Telekom GmbH zur Verfügung gestellt und nutzen damit das Mobilfunknetz, um Alarme versenden zu können. Eine separate Einbindung in Ihre IT-Infrastruktur oder ein zusätzlicher Empfänger ist nicht mehr notwendig! Denn für den Empfang und die Weiterleitung der Alarme wird ausschließlich das Mobilfunknetz der Telekom verwendet.

Der mobile Alarmsender muss einem Raum zugeordnet werden. Damit ist der Standort eindeutig identifiziert. So können beispielsweise auch Besprechungsräume ohne PC mit einem mobilen Alarm ausgestattet werden. Wird ein Alarm ausgelöst, ist auf dem Display des mobilen Alarmsenders eine Bestätigung sichtbar. Die Alarmnachricht wird direkt mit allen relevanten Informationen – wie gewohnt – an den Arbeitsplätzen der Mitarbeiter/-innen der zugehörigen Alarmgruppe angezeigt. Damit stehen den Kollegen/-innen u.a. Name, Standort und Art des Alarms zur Verfügung. Der mobile Alarmsender ist die optimale Ergänzung zu den Alarmierungsmöglichkeiten über den PC/ Client. Ohne großen technischen und finanziellen Aufwand schützen Sie Ihre Mitarbeiter/-innen in allen Räumen.

>> Weitere Informationen

6) Leitstelle: Garantierter Mitarbeiterschutz auch zu Randarbeitszeiten

Stiller Alarm ergänzt seine Alarmierungslösung durch eine weitere Dienstleistung, nämlich die direkte Anbindung an eine bundesweit vertretende Notruf- und Service-Leitstelle. Dadurch kann die Sicherheit auch zu Randarbeitszeiten gewährleistet werden. Durch eine automatische Weiterleitung sind Ihre Mitarbeiter/-innen also rund um die Uhr geschützt.

Viele unserer Kunden/-innen nutzen bereits die Anbindung an die Leitstelle. Hier arbeiten wir mit unserem Partner, der WSH GmbH, eng zusammen.

Die WSH GmbH ist bereits seit 1926 in allen Bereichen der unternehmerischen und privaten Sicherheit tätig. Professionalität, Qualität und Zuverlässigkeit zeichnen sie seit jeher aus und garantieren höchste Kundenzufriedenheit.

Doch wie kann Ihnen die Anbindung an eine Leitstelle konkret helfen?

Unabhängig von der Anzahl der Mitarbeiter/-innen am Arbeitsplatz erhalten Sie jederzeit Hilfe. Garantiert! Sie bestimmen das Vorgehen. So kann es zum Beispiel sinnvoll sein, dass der ausgelöste Alarm nach einer bestimmten Zeit automatisch weitergeleitet wird. Die Person in der Leitstelle reagiert dann genau so, wie Sie es wünschen und leitet den Alarm an die vordefinierten Alarmempfänger/-in weiter.

D.h., dass am Anfang der Zusammenarbeit mit Ihnen ein eindeutiger Notfallplan erstellt wird. Hier werden alle Handlungswege definiert.

  • Festlegung der Informationen, die an die Leitstelle übermittelt werden sollen wie beispielsweise Name, Ort und Alarmart.
  • Je nach vordefiniertem Szenario werden vorgegebene Schritte eingeleitet. Das kann beispielsweise die Benachrichtigung des Sicherheitsdienstes, der Polizei oder der Rettungsstelle sein.

Kommt es zum Notfall, wird also sofort gehandelt und Hilfe vom Leitstellenmitarbeiter/-in angefordert.

>> Lassen Sie sich unverbindlich beraten!

7) Dem Frust ein Ende: Automatisches Zurücksetzen von Passwörtern

Folgende Situation kommt Ihnen wahrscheinlich bekannt vor. Sie haben im Home-Office Ihr Passwort vergessen und der Support war nicht erreichbar. Mit dem FLOWSTER Password Reset Portal können Sie per Self-Service unabhängig von Zeit, Ort und Helpdesk Ihr Passwort in nur 5 Minuten zurücksetzen oder Ihren Account entsperren.

Wenn Sie öfter als 8-mal im Monat das Passwort eines Mitarbeitenden zurücksetzen oder den Account entsperren müssen, dann sollten Sie handeln! Mit dem FLOWSTER Password Reset Portal können Ihre Kollegen diese Aufgaben künftig sicher, bequem und kürzester Zeit selbstständig erledigen. Das FLOWSTER Passwort Reset Portal steht Ihrem Unternehmen rund um die Uhr zur Verfügung. Kein Warten mehr auf die IT-Administration, kein Feiertag oder Urlaub.

>> Erfahren Sie jetzt mehr

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht.

Steven Kaiser
Vertrieb

T: +49 (0) 30 – 814 526 500
vertrieb@stilleralarm.de

Newsletter Anmeldung

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter! Melden Sie sich hier an.