Stiller Alarm Support und FAQ

Häufig gestellt Fragen / FAQ
Wenn Sie Fragen zur Lösung des Stillen Alarms haben oder Unterstützung benötigen, nutzen Sie im ersten Schritt die Möglichkeit unter den häufig gestellten Fragen in den FAQ nach einer Antwort zu schauen.


FAQ - Häufig gestellte Fragen

Stiller Alarm stationäre Lösung

Was wird für den Betrieb der stationären Lösung benötigt?
-
Microsoft Windows Server 2003 oder höher (wir empfehlen 2008 R2 oder höher)
- Microsoft Internet Information Services 6.0 oder höher (kann als Feature bei Windows Server aktiviert werden)
- Microsoft SQL Server 2005 oder höher (ist in der Express Edition kostenfrei erhältlich und nutzbar)

Unterstützt die Lösung Citrix XenDesktop?
Ja.

Unterstützt der Stille Alarm den VMware View Client?
Ja.

Kann das Log deaktiviert werden?
Nein. Das Log ist für die Funktion der Anwendung erforderlich. Es kann aber jeden Tag gelöscht werden.

Ist eine Alarmauslösung bei gesperrtem Bildschirm möglich?
Ja.

Kann bei gesperrtem Bildschirm ein Alarm empfangen werden?
Ja. Es wird ein Nachrichtenfenster vor dem Sperrbildschirm angezeigt.

Können F-Tasten oder andere einzelne Tasten der Tastatur zur Alarmauslösung verwendet werden?
Nein, es sei denn, es wird eine programmierbare Tastatur verwendet. Wir können zur einfachen Alarmauslösung auch einen diskreten Alarmknopf anbieten. Sonst sind die Kombinationen aus drei Tasten vorgesehen um Überschneidungen mit anderen Programmen zu vermeiden und häufigen Fehlalarmen entgegenzuwirken.

Können eigene Alarmbuttons verwendet werden?
Ja, wenn diese die Tastenkombination des Alarms senden können.

Kann die stationäre Lösung des Stillen Alarms unter Linux eingesetzt werden?
Nein! Es ist eine Anwendung, die auf dem .Net Framework von Microsoft basiert und nur für gängige Microsoft Betriebssysteme verfügbar.